Golfplätze – Johannesburg

Stöbern Sie durch unsere Liste der traumhaften Golfplätze Johannesburg. Anhand der Karte am Ende dieser Seite können Sie sich zudem noch geografisch orientieren.

Glendower

Dieser besonders attraktiv gestaltete Platz befindet sich an einem bewaldeten Hang. Die erstklassigen kikuyu-bedeckten Fairways sind gekennzeichnet von einer Vielzahl von Hindernissen und exzellenten Grüns. Es gibt 64 Bunker und das Wasser kommt am 11. Und 18. Loch ins Spiel. Wegen seiner Attraktivität und seines hohen Anspruchs, gilt Glendower als ein Platz ohne seines gleichen in Südafrika. In den Jahren 2016 bis 2018 wurde hier die BMW SA Open, das älteste Open der Golf-Geschichte , ausgetragen.
18 Löcher, Parkland, Par 72
Distanz.: 5399 – 6367
Ca. 30 Autominuten vom Stadtzentrum

Royal Johannesburg & Kensington

Nordwestlich des geschäftigen Stadtzentrums von Johannesburg gelegen, liegt einer der renommiertesten Golfclubs in der Geschichte Südafrikas – The Royal Johannesburg und Kensington Golf Course. Mit fast 130 Jahren ist der Klub einer der ältesten in Südafrika und erhielt 1931 sein königliches Präfix, als König Georg der Fünfte Südafrika besuchte.
Der East Courses war nicht weniger als sieben Mal Gastgeber des SA Opens. Der Platz wurde 2018 neu angelegt und überarbeitet.
Der West-Course ist zwar nicht so hoch bewertet, gilt aber immer noch als ausgezeichneter südafrikanischer Kurs und wird von vielen Vereinsmitgliedern wegen seiner einfachen Spielbarkeit bevorzugt.Er wird im Jahre 2019 überarbeitet.
Löcher 36 (2 x 18 Loch-Plätze), Parkland
East Course: Par 72 ,Länge 6360m; Damen 5441m
West Course: par 72, Länge 6186m; Damen 5287m

The Club at Steyn City

Am Rande von Sandton, das Fourways mit Lanseria, Broadacres und Midrand verbindet, liegt die Parklandschaft von Steyn City, die rund 2000 Hektar Land umfasst. bereits viele Aspekte der
Ein Parklandwohnsitz, der zufällig einen Golfplatz hat, ist die Art und Weise, in der der Club am Steyn City Golf Course fest positioniert ist. Der Schwerpunkt liegt darauf, dass Golf nur ein Aspekt der Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten ist, die in Steyn City angeboten werden. Es wurde nichts in Bezug auf Design, Bau und Instandhaltung des Platzes gespart. 2014 wurde er fertiggestellt.
Der Golfplatz wird bereits als “Augusta Südafrikas” bezeichnet und verfügt über ein preisgekröntes Clubhaus, das perfekt in die natürlichen Konturen der umgebenden Landschaft eingebettet wurde.Das stilvoll dekorierte Clubhaus verfügt über kellerartige Decken und Gewölbe wie auch Marmorböden, die die schön eingerichteten Wohn-und Essbereiche ergänzen.
18 Loch Par 72, Jack Nicklaus Design
Parkland, Entfernung: 7054m
40 Minuten vom Stadtzentrum entfernt

The River Club

The River Club Golf Course liegt im wohlhabenden Vorort Sandton von Johannesburg und ist einer der renommiertesten und begehrtesten Golfplätze des Landes. Hier werden keine Kosten gescheut, um das ultimative Erlebnis für Golfer zu gewährleisten. Im Gegensatz zu den meisten Golfplätzen des Landes ist der River Club jedoch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, und viele können nur bei der Möglichkeit träumen, hier zu spielen, es sei denn, sie werden Mitglieder oder Gäste von Mitgliedern. Oder aber Sie buchen mit Golf Buddies sofern Sie einem europäischen Club angehören. Man merkt, dass die Attraktivität des Clubs mehr auf seine Exklusivität als auf seine Spielbarkeit gelegt wurde. Das heißt, es ist immer in absolut atemberaubendem Zustand gehalten und eine Runde hier ist wie ein Traum. Die letzten fünf Löcher sind jedoch die grösste Herausforderung..
Die Einrichtungen und das Clubhaus sind spektakulär. Hier finden Sie nur das Beste. Und der alte Weltcharme des Clubhauses ist bekannt dafür, dass er die Herzen vieler Golfer erobert hat. Die Nutzung von Handys im Clubhaus oder auf dem Platz ist ausdrücklich verboten.
Designed von Bob Grimsdell, Parklands golf course
18 Läöcher, Par 72; Fairway Grass Kikuyu; Länge: 6500m

Glendower

Steyn City

The River Club

Royal Johannesburg & Kensington